Yoga Taravali

Aus Spiritwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Yoga Taravali ist ein Adi Shankara zugeschriebener Text.

Der den Sadashiva referenzierende Text sieht den Samadhi durch Nada-Meditation als den wertvollsten Absorptionszustand an.

Danach erfolgt ein Verweis auf die Reinigung der Nadis durch Atemübungen.

Durch Uddiyana, Jalandhara und Moola Bandhas werde die Kundalini erweckt und gehe in die Sushumna ein, und der Strom des Amrita beginne zu fliessen.

Es erfolgt eine Empfehlung tausender Kumbhakas des Hatha Yoga. Diese Sadhana wird als Raja Yoga angesehen, der zu verfestigen sei. Durch das Aufheben des Netzes der Handlungen werde der Yoga Nidra ohne Zwischenräume ermöglicht. Wenn der Paramatma voll verwirklicht ist, entfalle der Schlaf für immer.

Zum Schluss preist der Text den Nirvikalpa-Samadhi.

Literatur

  • Yoga Taravali - Sanskrit
  • Yoga Taravali, Author Adi Sankara. Publisher: Krishnamacharya Yoga Mandiram 2013, ISBN: 8187847239, Sanskrit Text With Transliteration and English Translation
  • Adi Sankara's Yoga Taravali, T.K.V. Desikachar - Kausthub Desikachar (Translation and Commentary), Verlag KYM

Weblinks