Anmelden

Trisamayarājatantra

Aus Spiritwiki

Das Trisamayarājatantra gehört zu den früheren buddhistischen Tantras wie die shivaistische Niśvāsatattvasaṃhitā, das Brahmayāmala und das nepalische Mañjuśrīmūlakalpa.

Es wurde noch kein Sanskrit-Manuskript des Tantra selbst, von dem eine tibetische Übersetzung existiert, gefunden.

Ein altes und unvollständiges Palmblatt - Manuskript (Trisamayarājaṭīkā : Kommentar zum Tantra der Gottheit Trisamayarāja) eines Sanskrit-Kommentars aus dem ostindischen Bikar überlebte in Kathmandu in Nepal.

Das Tantra wird bereits im 7. oder 8. Jahrhundert von Śāntideva in seinem Śikṣāsamuccaya zitiert.

Die Bedeutung des Trisamayarājatantra für spätere Entwicklungen zeigt sich beispielsweise in einer verwandten Sādhana, die zu Beginn vieler nepalesischer Manuskripte von Sammlungen von Meditationstexten erscheint.

Literatur

Weblinks