Anmelden

Madhyama Āgama

Aus Spiritwiki

Das Madhyama Āgama (Sanskrit; Chin. Zhong ahan jing ; Mittlere Sammlung) ist ein früher indisch-buddhistischer Text, von dem derzeit nur eine chinesische Übersetzung vorhanden ist (Taishō Tripiṭaka 26).

Der Text ist eines der vier Amasgamas des Sanskrit Sūtra Piṭaka im chinesischen buddhistischen Kanon.

Er enthält 222 Diskurse in 18 Kapiteln. Das äquivalente Majjhima Nikaya des Pali-Kanon enthält 152 Diskurse in 15 Kapiteln.

Die früheste chinesische Übersetzung des Agama stammt aus den Jahren 397–398 v. Chr.. P.V. Bapat hält die chinesische Übersetzung in einer Form von Prakrit für die ursprüngliche Quelle, die näher an Pali als an Sanskrit ist. Es wird angenommen, dass der Text der Sarvāstivāda-Tradition entstammt.


Literatur

Weblinks