Anmelden

Yang Zab

Aus Spiritwiki

Yang Zab gTerma('die Praktiken der sehr tiefen Sicht') oder Dam Chö Gonpa Yangzab('Heiliger Dharma der tiefgründigen Vision') ist ein Schatztext(Terma), der als herausragend unter allen Fahrzeugen(Yanas) gilt und die Herzessenz aller tantrischen Lehren verkörpern soll.

Der Yang Zab - Terma wurde von dem Drikung Terton Rinchen Phuntsog, dem 17. Thronhalter des Drikung Kagyu Ordens, in der ersten Hälfte des 16. Jahrhunderts entdeckt und bis heute im Drikung weiterüberliefert.

Yangzab-Praxis

  1. Yangzab Übertragung
  2. Einführung in die Phenomene

Unterricht über gemeinsame Grundlagen

  1. Kostbares menschliches Leben
  2. Unbeständigkeit
  3. Karma - Ursache und Wirkung
  4. Leiden im Samsara

Unterricht über nichtgemeinsame Grundlagen

5. Zuflucht[3 Edelsteine(Buddha, Dharma,Sangha) und 3 Wurzeln]
6. Vajrasattva - (Reinigungspraxis)
7. Mandala-Opferung (Verdienstansammlung)
8. Guru Yoga (Verschmelzen mit dem Geist des Guru)

Yangzab - Ermächtigung

9. Drei Wurzeln(Guru, Yidam, Dakini(Khandroma)) : In diesem Zyklus sind es : Guru Rinpoche, Hayagriva und Vajravarahi.
10. Text Kommentar, Praxis und Meditation.

Literatur

Weblinks