Vimśatikāvijñaptimātratāsiddhi

Aus Spiritwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Vimśatikāvijñaptimātratāsiddhi(Vimsatikaa Karika, 20 Verse über Nur-Bewusstsein) ist ein Text des Yogacara, der Vasubandhu zugeschrieben wird. Es wurde so missverstanden, dass er selber einen Kommentar dazu schrieb.

Inhalt

Im Vimsatikaa Karika verteidigt Vasubandhu das Yogacara vor den Einwänden der Realisten. Das Yogacara lehrt, dass was wir für äussere Objekte halten nichts anderes als geistige Projektionen sind. Dies sei dadurch als idealistische Position missverstanden worden, dass sich die Interpreten mehr auf das Wort 'Objekt' als auf 'äussere' konzentriert hätten.
Er verneint nicht die Existenz von wahrgenommenen Objekten, er verneint aber, dass sie anderswo als im Akt des Bewusstseins erscheinen, das sie ergreift. Er bestreitet, dass solche kognitiven Objekte externe Referenten (bahya-artha) haben. Nach seiner Auffassung findet Wahrnehmung nur im Bewusstsein statt. Was wir wissen, haben wir durch Sinneserfahrungen erworben. Das Bewusstsein lässt uns glauben, das die durch Bewusstsein wahrgenommenen und verwendeten Dinge tatsächlich außerhalb unserer Erkenntnissphäre sind....[1].

Wir können nur Rückschlüsse machen auf der Grundlage unserer Wahrnehmung, die auf unseren Sinneseindrücken basieren (und Samen-citta, die im Wurzel-Bewusstsein reifen.) Alle Faktoren der Erfahrung können aber katalogisiert und analysiert werden.

Nach seiner Auffassung hat jedes Individuum 8 Arten von Bewusstsein(Vijnana), Erleuchtung oder Erwachen erfordere aber den Übergang in unmittelbare Wahrnehmung(jñaana).

Vasubandhu vertrat auch die Lehre von Atomen : Ein Sinnes-Objekt ist weder eine einzige Sache noch mehrere Dinge vom atomaren Standpunkt aus, noch kann es ein Aggregat sein, und daher können die Atome nicht nachgewiesen werden.

Literatur

  • Seven Works of Vasubandhu, the Buddhist Psychological Doctor, Vasubandhu, Stefan Anacker, 2002, Motilal Banarsidass, ISBN: 9788120802032 ISBN-10: 8120802039, S. 158 ff
  • Seven Works of Vasubandhu
  • Three Texts on Consciousness Only: Demonstration of Consciousness Only/The Thirty Verses on Consciousness Only/The Treatise in Twenty Verses on Consci (BDK English Tripitaka), Hsuan-Tsang (Autor), Vasubandhu (Autor), Francis H. Cook (Übersetzer), University of Hawaii Press; 2006, ISBN-10: 1886439044 ISBN-13: 978-1886439047
  • Vimśatikāvijñaptimātratāsiddhi, Lambert M. Surhone, Mariam T. Tennoe, Susan F. Henssonow, 2011, Betascript Publishing, ISBN-13: 978-613-4-43246-7 ISBN-10: 6134432466

Referenzen

Weblinks