Symbola Aureae Mensae

Aus Spiritwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Symbola aureae mensae duodecim nationum ist eine 1617 in Frankfurt erschienene Reihe von Kupferstichen des paracelsischer Arztes und Alchemisten Michael Maier. Das lateinische Werk bezieht sich in vielfacher Weise auf zeitgenössische relevante Alchemisten.

Bilder

Emblem 1
Emblem 2
Emblem 3
Emblem 4
Emblem 5
Emblem 6
Emblem 7
Emblem 8
Emblem 9
Emblem 10
Emblem 11

Literatur

Weblinks