Sthaviravada

Aus Spiritwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Sthaviravāda (pinyin: Shàngzuò Bù : ' Lehre der Älteren'; Pali: Theravādin) war eine der frühen buddhistischen Schulen. [1] und eine der frühen Hauptbewegungen aus dem großen Schisma mit der Mahāsāṃghika - Schule über die Vollkommenheit der Arhats im pre-sektiererischen Buddhismus.

Sie wird zumeist dem zweiten buddhistischen Konzil zugeordnet. Von ihr spaltete sich später die Vibhajyvāda - Richtung ab.

Referenzen

Weblinks