Siddhisaṃbhavatārā

Aus Spiritwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

20. Die Siddhisaṃbhavatārā oder Siddhi-saṃbhava-Tārā (Dngos grub byung ba’i Sgrol ma); Tārā als Quelle der Erreichungen) zählt zu den 21 Taras.

Darstellung

Ikonografisch wird sie auf einem roten Lotus und Mond dargestellt. Aus dem CA erscheint eine orangefarbene Tārā. Ihre beiden Hände halten eine goldene Flasche am Herzen. Sie sitzt in einer Sattva-Haltung.

Sadhana

Die ihr entsprechende Buddhaform ist Amogasiddhi.

Ihr langes Mantra ist Oṃ tāre tuttāre ture visarata svāhā .(Oṃ tāre tuttāre ture DZAMBHE MOHE DANA MEDHI SHRI SOHA )

Lobpreisung

Ehrerbietung ihr, deren zwei Augen die volle Sonne und der Mond sind,

voller Licht scheinend; sie entfernt virulente ansteckende Krankheiten

durch zweimaliges Aussprechen von Hara und Tuttārā.

Weblinks