Anmelden

Pañcarakṣā Korpus

Aus Spiritwiki

Die Pañcarakṣā - Sutra ('Sutra des fünffachen Schutzes') - Sammlung besteht aus fünf Texten. Die Dharanis beziehen sich auf in Kapitel 5 des Dharma-saṃgraha erwähnte Gottheiten.

Daizuigu. Mahapratisara
  1. Mahāpratisarā (Jp: Daizuigu))
  2. Mahāmāyūrī
  3. Mahāsāhasrapramardanī
  4. Mahāmantrānusāriṇī und
  5. Mahāśītavatī

Das Pañcarakṣā Sūtra des fünffachen Schutzes

Das Manuskript ist in Sanskrit in der Pracalit Newārī-Schrift geschrieben. Es hat die Bilder von fünf Beschützern auf der Anfangsseite der einzelnen Sūtras.

Die fünf Schutzgottheiten nehmen einen wichtigen Platz im religiösen Leben der Newar-Buddhisten ein. Das Pañcarakṣā Sūtra ist die Kombination von fünf individuellen Sūtras, die jeder Schutzgottheit zugeschrieben werden. Die Sūtras diskutieren die Macht und die Taten der Gottheiten.

Literatur

Shakyamuni, Mahasitavati und Mahasahasrapramardini

Weblinks