Mipham Rinpoche

Aus Spiritwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ju Mipham Rinpoche

Ju Mipham Rinpoche (Tib.'ju mi pham) oder Jamgön Mipham Gyatso (Tib. 'jam mgon mi pham rgya mtsho) war ein bedeutender Nyingma - Meister und Unterstützer der Rime-Bewegung, der zwischen 1846 und 1912 lebte. Er wurde in der Region Derge in Osttibet geboren.

Mipham Rinpoche war Schüler von Jamgön Kongtrul, Jamyang Khyentsé Wangpo und Patrul Rinpoche und Verehrer von Mañjuśrī. Er hatte eine große Zahl von bedeutenden Schülern. Sein Hauptschüler war Shechen Gyaltsab Pema Namgyal.

Werke

Miphams gesammelte Werke umfassen 72 Bände.

  • Ju Mipham: A Handbook of Tibetan Ritual Magic (The ‘Calf’s Nipple’ (Be’u bum) of Ju Mipam (’Ju Mi pham): A Handbook of Tibetan Ritual Magic)
  • Luminous Essence - A Guide to the Guhyagarbha Tantra, Jamgön Mipham, Translated by Dharmachakra Translation Committee, Snow Lion 2009, ISBN-10: 1559393270 ISBN-13: 978-1559393270

Weblinks