Anmelden

Mahāvibhāṣa Śāstra

Aus Spiritwiki

Das Mahāvibhāṣa Śāstra (auch : Vibhāṣā) ist ein Text des Abhidharma. Laut Yinshuns Studie über die Sarvastivada-Lehrer und -Abhandlungen, wurde der Vibhsa seit seiner ersten Zusammenstellung im Laufe der Zeit neu geordnet, überarbeitet und erweitert. Sogar die früheste chinesische Übersetzung von Savghabheti wurde nicht von der Originalfassung wiedergegeben, sondern von einer mittelgroßen überarbeiteten Fassung. Die Version von Buddhavarma ist eine überarbeitete und auch erweiterte Version, während die von Xuanzang die längste und neueste ist.

Das Mahāvibhāṣā enthält Lehrmaterial mit einer starken Affinität zu Mahāyāna-Lehren.

Es lehrt über drei Fahrzeuge :

  • Śrāvakayāna
  • Pratyekabuddhayāna
  • Bodhisattvayāna

Es enthält schon Lehren über eine 2-Körper-Theorie(rupakAya).

Literatur

Chinesische Übersetzungen

  • Savghabheti, Vibhasa-Sastra, (383) - chin. Übersetzung mit Vorwort von Daoan
  • Buddhavarma (437– 439) : Abhidharmavibhasa-Sastra.
  • Xuanzang in (656 – 659), MahAvibhasasastra (Vibhasa) in zweihundert Faszikeln

Siehe auch

Weblinks