Hui Ming Ching

Aus Spiritwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hui Ming Ching (Das Buch von Bewusstsein und Leben) wurde 1794 vom Mönch Liu Huayang veröffentlicht. Das Wort Hui bedeutet Weisheit und bezieht sich auf den Weisheitsgeist, der das Tao direkt anspricht. Ming bedeutet Leben und bezieht sich auf die Urenergie des Tao, welche dem Körper Leben und Form gibt.

Der Text kombiniert buddhistische und daoistische Richtungen der Meditation. Es enthält in acht Absätzen in Versform Erklärungen und Zeichnungen darüber, wie man Unsterblichkeit oder Buddhaschaft erreichen kann.

Als das 1794 veröffentlicht wurde, war die taoistische Gemeinschaft einerseits schockiert als auch erfreut. Das Hui-ming ching gab die symbolische Sprache der Klassiker auf und diskutierte die mikrokosmischen und makrokosmischen Umlaufbahnen, die Rolle des Atems in zirkulierender Energie und die Erhaltung der Zeugungskraft auf eine einfache und konkrete Weise.

Inhalt

Willst du vollenden den diamantnen Leib ohne Ausströmen, mußt du mit Fleiß die Wurzel des Bewußtseins und Lebens erhitzen. Du mußt erleuchten das stets nahe selige Land Und dort immer dein wahres Ich verborgen wohnen lassen.

Wenn man den Anfangsweg des Buddha unterscheidet, aso wird erscheinen die selige Stadt des Westens. Nach dem gesetzmäßigen Kreislauf geht beim Einatmen die Wendung nach dem Himmel empor. Strömt der Atem aus, so richtet sich die Kraft der Erde zu.(II, 118)

  1. Aufhören des Ausströmens
  2. Die sechs Perioden des gesetzmässigen Kreislaufes
  3. Die zwei Kraftbahnen der Funktion und Kontrolle
  4. Der Embryo des Tao
  5. Die Geburt der Frucht
  6. Vom Festhalten des verwandelten Leibes
  7. Das Gesicht nach der Wand gekehrt
  8. Die leere Unendlichkeit

Literatur

  • Zeno : Hui Ming Ching, übers. R. Wilhelm
  • Zeno : Hui Ming ging - online
  • The Hui Ming Ching. The Book of Consciousness and Life, Hua-yang LIU, 1962
  • Cultivando la energía de la vida: traducción y comentarios del Hui-ming ching, texto clásico taoísta del maestro Liu Hua-yang, Autoren Hua-yang Liu, Eva Wong, Verlag Ld Books Incorporated, 1999 ISBN 8489897255, 9788489897250
  • Cultivating Energy of Life - 9 cycles
  • Cultivating the Energy of Life: A Translation of the Hui-Ming Ching and Its Commentaries, Liu Hua-Yang, 1998, Verlag Shambhala, ISBN-10: 1570623422 ISBN-13: 978-1570623424

Weblinks