Anmelden

Hastikaksya Sutra

Aus Spiritwiki

Das Hastikakṣyasūtra (གླང་པོའི་རྩལ་ཞེས་བྱ་བ་ཐེག་པ་ཆེན་པོའི་མདོ། glang po’i rtsal zhes bya ba theg pa chen po’i mdo, glang po rtsal, Sūtra des großen Fahrzeugs , “Die Stärke des Elefanten, ”Hastikakṣyanāmamahāyānasūtra, Toh. 207, Degé Kangyur, Bd.62, Folios 95a-109a] ist ein vielfach referenzierter Text des Mahayana. Es gibt fünf Versionen des Hastikakṣyasūtra in vier Sprachen.

Das Hastikakṣyasūtra wurde im dritten Jahrhundert von Dharmarakṣa ins Chinesische und im fünften Jahrhundert von Dharmamitra ins Chinesische übersetzt (T 813 bzw. T 814). Die Ergebnisse von Liu und Chen, der frühesten chinesischen und der Sanskrit-Version, teilen einen früheren Quelltext, während die spätere chinesische und die tibetische und khotanesische Version einen späteren Quelltext teilen.

Mit Ausnahme von Fragmenten auf Khotanisch und Sanskrit ist der vollständige Text jedoch nur in tibetischen und chinesischen Übersetzungen vorhanden.

Die tibetische Übersetzung erwähnt nicht die Namen der Übersetzer, kann jedoch auf das 9. Jahrhundert datiert werden. Die Übersetzung von Dharmamitra und die tibetische Übersetzung scheinen in Bezug auf Wortschatz und technische Begriffe sowie Kontext und Inhalt die am nächsten kommenden Versionen zu sein.

Das Sūtra enthält einen Dharma-Diskurs über die tiefe Einsicht in die Leere aller Phänomene. Nach einer kurzen Verslehre von Śāriputra hält der Buddha auf Geheiß von Ānanda und Mañjuśrī inmitten einer großen Versammlung von Mönchen, Bodhisattvas und Laien-Anhängern den Hauptdiskurs. Er spricht speziell Hörer und sogenannte „ausgestoßene Bodhisattvas“ an, die keine transzendenten Einsichten erkannt haben und daher an phänomenalen Erscheinungen hängen bleiben. Auf eine Reihe von Fragen von Mañjuśrī und Śāriputra antwortet der Buddha, dass alle Phänomene so leer wie der Raum sind und nichts bestätigt oder zurückgewiesen werden muss. Doch genau diese Leere macht alles möglich, einschließlich der altruistischen Aktivitäten der Bodhisattvas.

Literatur

  • The Sūtra on the Strength of the Elephant - Hastikakṣyasūtra (གླང་པོའི་རྩལ་ཞེས་བྱ་བ་ཐེག་པ་ཆེན་པོའི་མདོ། glang po’i rtsal zhes bya ba theg pa chen po’i mdoThe, Sūtra of the Great Vehicle , “The Strengthof the Elephant, ”Hastikakṣyanāmamahāyānasūtra, Toh. 207, DegéKangyur, vol.62, folios 95a-109a - Translated by the Buddhavacana Translation Group (Vienna)

Weblinks