Dadong zhenjing

Aus Spiritwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Dadong zhenjing(Dadong zhenjing yi zhiyu chaoling zhi dao zhaoshen chengzhenren zhi fa ye, wahrhafter Klassiker der großen Höhle - bzw. Tiefe) ist ein grundlegender Text der Shangqing - Sekte mit 91 Kapiteln.

Unter den verschiedenen Ausgaben sind das Perfect Book of the Great Grotto of the Highest Clarity in six volumes und The Meanings of the Jade Formulae of the Perfect Book of the Highest Clarity's Great Grotto ( 上清大洞真經玉訣義 Shangqing dadong Zhenjing Yujue Yi ) von Chen Jingyuan (1024-1094 n. Chr.)[1] relevant.

Der erste Band mit dem Titel "Rezitation der heiligen Schriften und Jade-Formeln" erzählt von Menschen, die die Rituale der Visualisierung (Cunsi) vor den neununddreißig Kapiteln des 'Buches der Großen Grotte' kultivieren, rezitieren und chanten, und so das Vitale nachdrücklich visualisieren, den Atem (Qi) der fünf Richtungen, der Sonne, des Mondes und der vierundzwanzig Konstellationen.
Die Bände zwei bis sechs sind die 'Neununddreißigste Kapitel-Schrift', in der es in jedem Kapitel darum geht, den Abstieg eines Geistes zu einer bestimmten Position im Körper des Praktizierenden zu visualisieren, Beschwörungen leise zu lesen, den Namen des Geistes zu visualisieren und zu benennen und um seinen Schutz zu beten.

Es ist damit eine umfassende Erweiterung des Klassikers Geheimnis der goldenen Blüte[2] .

Literatur

  • Daoism Handbook, Livia Kohn, S. 201
  • Shang qing da dong zhen jing, Responsibility Jiang Zongying jiao kan. Imprint Beijing : Beijing ai ru sheng shu zi hua ji shu yan jiu zhong xin, 2009. 65 Seiten. Series Zhongguo ji ben gu ji ku.
  • Shang qing da dong zhen jing" jin zhu jin yi , Autor Dengfu Xiao, Verlag: 青松出版社, [Xianggang] : Qing song chu ban she, 2005. Serie: Xianggang dao jiao xue yuan cong shu.

Referenzen

Weblinks