Brahmanas

Aus Spiritwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Brahmanas (Sanskr. Brāhmaṇa, zum Priester gehörig) sind als hinduistische Ritual- und Opfertexte ein Bestandteil des Veda, Sie entstanden ca. im Zeitraum 900 v. Chr. bis 600 v. Chr. . Sie enthalten Anweisungen für die korrekte Durchführung von Ritualen sowie Erklärungen der ursprünglichen symbolischen Bedeutungen, übersetzt in Worte und rituelle Handlungen im Haupttext. Die Hauptthemen sind Mythologie und Rituale, Spekulationen über Natur und Philosophie sowie Sprache und Chronologie.

Jede vedische Schule (shakha) hatte ihr eigenes Brahmana. Insgesamt sind 19 Brahmanas vollständig erhalten.

Aranyaka

Jedes Brahmana hatte ein Aranyaka (Waldtext - von Einsiedlern)[1]. Erhalten sind lediglich

  1. Aitareya- und Kaushitaki-Aranyaka (:Rig-Veda)
  2. Taittiriya-Aranyaka (:Schwarzer Yayur-Veda)
  3. Brihad-Aranyaka (:Weißer Yayur-Veda)
  • Samaveda : 2 vedische Schulen (Kauthuma und Ranayaniya shakha sowie Jaiminiya shakha )
  1. Tandya - Mahabrahmana oder Panchavimsha - Brahmana (Pañcaviṃśa Brāhmaṇa)
  2. Sadvimsha - Brahmana (Ṣaḍviṃṡa Brāhmaṇa)[2] - ein Anhang an das Panchavimsha - Brahmana
  3. Samavidhana - Brahmana
  4. Arsheya - Brahmana ist ein Index der Hymnen des Samaveda.
  5. Devatadhyaya oder Daivata Brahmana
  6. Chandogya - Brahmana : 2 Kapitel des Mantra - Brahmana. Weitere 7 Kapitel bilden die Chandogya Upanishad.
  7. Samhitopanishad - Brahmana
  8. Vamsa Brahmana [3]
  9. Adbhuta- und Upanishad - Brahmana
  10. Jayminiya Brahmana (3 Kapitel) der Jaiminiya shakha(Schule) sowie
  11. Jaiminiya Arsheya Brahmana
  12. Jaiminiya Upanishad Brahmana bzw. Talavakara Upanishad Brahmana
  • Yajurveda :
  1. weißer Shukla Yajurveda: Shatapatha-Brahmana (Brahmana der hundert Pfade[4])
  2. schwarzer Krishna Yajurveda: Taittiriya-Brahmana Maitrayana, (Caraka) Katha Samhita, Kapisthalakatha Samhita
  • Atharvaveda : Gopatha-Brahmana[5] - wahrscheinlich der verlorene Brahmana der Paippaladins

Literatur

  • Die Bhagavad Gita Und Yoga, Arjuna Fischer, Lulu.com, 2007, ISBN-10: 1430324325, ISBN-13: 978-1430324324 , S.89
  • Rigveda Brahmanas - Rigveda Brahmanas: the Aitareya and Kausītaki Brāhmanas of the Rigveda by Keith, Arthur Berriedale, 1879-1944

Referenzen

Weblinks