Anmelden

Aparokshanubhuti

Aus Spiritwiki

Das Aparokshanubhuti (Sanskrit: अपरोक्षानुभूतिः Direkte Erfahrung) ist ein Adi Shankara zugeschriebenes Werk, das als beliebtes Einführungswerk (prakran grantha)in die Philosophie des Advaita Vedanta im Umlauf ist.

Shankara lehrt in diesem Text einen 15fachen Raja Yoga und beschreibt eine Methode, der Suchende folgen können, um die wesentliche Wahrheit der eigenen Natur direkt zu erfahren. Swami Paramarthananda prägte dafür den Begriff des Brahma-Aparokṣa-jñāna.

Shankara’s Yogataravalli und das Saundarya Lahiri haben ergänzende Inhalte, die auch Thema der Tejobindu Upanishad sind.

Kommentatoren

Der älteste erhaltene Kommentar ist ein in Sanskrit verfasster Kommentar (Dipika) von Sri Vidyaranya, der mehrfach in andere Sprachen übersetzt und kommentiert wurde. Eine bekannte englische Übersetzung mit Kommentar wurde 1938 von Swami Vimuktananda publiziert.

Literatur

Weblinks