Anmelden

Śokavinodanatārā

Aus Spiritwiki
Śokavinodanatārā

10. Śoka-vinodana-Tārā (Mya ngan sel ba’i Sgrol ma; Tārā als Vertreiber der Sorgen) oder rote JIGTEN SUMLE GYALMA bzw. Chag tsal rab tu ga wa ji pay wird zu den 21 Taras der Sūryagupta - Linie gezählt.


Darstellung

Ikonografisch wird sie vierarmig auf einem roten Lotus und Mond dargestellt.

Das erste Paar der Hände ist auf der Krone des Kopfes mit gefalteten Handflächen.

Das zweite Paar hält ein Schwert und einen Zweig des Aśoka - Baumes mit roten Blüten.

Sadhana

Die ihr entsprechende Gottheit ist Amoghasiddhi.

Ihr Mantra ist Oṃ tāre tuttāre ture sarva māraya pramardhani svāhā.

Lobpreisung

Ehre ihr, die Freudvolle von deren Krone

ein Lichterkranz ausgeht.

Mit TUTTARE und laut lachend

bezwingt sie die Maras und Götter und befreit die Wesen

von Anhaftung und Selbstsucht.

Weblinks