Basava Purana

Aus Spiritwiki
Version vom 11. Dezember 2017, 22:32 Uhr von Adm1 (Diskussion | Beiträge) (Weblinks)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Basava Purana ist ein von Palkuriki Somanatha verfasstes Telugu - Gedicht aus dem dreizehnten Jahrhundert. Es zählt zu den heiligen Texten des Lingayatismus.

Das epische Gedicht erzählt die Lebensgeschichte des Lingayat - Gründers Basava und enhält einen Sammelband von Philosophien der verschiedenen Heiligen oder Shiva Sharanas des Lingayatismus.

Im Jahre 1369 A.D. übersetzte Bhima Kavi es in das Kannada. C.P. Brown übersetzte es 1863 in die englische Sprache. Bhima Kavis Übersetzung gilt heute als Standardbibliografie. Sie wurde Ausgangspunkt weiterer Puranas in Lingayath und Kannada.

Literatur

  • Siva's Warriors: The Basava Purana of Palkuriki Somanatha, übers. von Velcheru Narayana Rao. Princeton Univ Press, 1990, ISBN 0691055912.
  • Basava Purana - online

Weblinks